News

Sokratel vergrößert seinen Standort in Norddeutschland

März 2018

Mit einem neuen und deutlich größeren Büro schaffen wir in unserem Standort Norderstedt an der Stadtgrenze der Hansestadt Hamburg Raum für unser stetiges Wachstum in der Industrieauto-matisierung.

auszeichnung innovativ



Sokratel erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Dezember 2017

Sokratel hat ein QM -System aufgebaut und eingeführt, das am 30. November 2017 erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert wurde. Wir dokumentieren damit auch nach außen die hohe Prozessqualität unserer Arbeit.



Sokratel erhält Auszeichnung vom Deutschen Stifterverband

Juni 2016

Auch in diesem Jahr wird Sokratel für seine Innovationskraft und Forschungsanstrengungen vom Deutschen Stifterverband ausgezeichnet.

auszeichnung innovativ



5. M-NET FIRMENLAUF Augsburg, Sokratel Team wieder mit am Start

20 April 2016

Auch in diesem Jahr wird Sokratel wieder sein starkes Läufer-Team beim M-NET Firmenlauf in Augsburg sponsorn. Sokratel wünscht allen aktiven Läufern viel Spaß und Erfolg bei diesem Event!

mnet firmenlauf



Inbetriebnahme BMW Projektfläche

10 April 2016

bmw projektfläche

Nach erfolgter Zertifizierung im März diesen Jahres nimmt Sokratel seine BMW Projektfläche im Entwicklungszentrum Augsburg in Betrieb. In einer ersten Stufe arbeiten seit Anfang April 12 Ingenieure in der neuen Projektfläche. Ein weiterer, kontinuierlicher Aufbau der Mannschaft ist im Laufe des Jahres geplant.



Sokratel startet Evaluierungsphase zur ISO 9001 Zertifizierung

März 2016

iso9001

Im Zuge der Vorbereitungen für die Auditierung der BMW Projektfläche, erfolgt Weichenstellung und Startschuss für die Zertifizierung nach ISO 9001. Der vorgeschaltete interne Evaluierungsprozess wurde Mitte Februar in Gang gesetzt. Im weiteren Verlauf und nach erfolgreicher 9001 Zerti­fizierung im Laufe des Jahres ist eine weitere Zertifizierung nach ISO 27001 geplant.



Sokratel startet erfolgreich in das Jahr 2016

Januar 2016

sokratel erfolgreich

Sokratel setzt sich einmal mehr gegen seine Mitbewerber durch und landet grössten Auftrags-Coup in seiner bisherigen Firmengeschichte. Bei der Beauftragung geht es um ein prestigeträchtiges Zukunfts­projekt eines Key-Kunden aus dem Automotive Umfeld. Die Auftragssumme bewegt sich im hohen einstelligen Millionenbereich, der sich über mehrere Jahre verteilt.



Safety Engineering wird zentraler Bestandteil der Testautomatisierung bei Sokratel

Oktober 2015

Safety Engineering nach der ISO 26262 wird zum zentralen Bestandteil der Testautomatisierung bei Sokratel. Der Trend zum autonomen und hochautomatisierten Fahren macht immer komplexere Software-basierte Sicherheitsmechanismen zwingend erforderlich. Bereits bei der Lastenheft-Erstellung unterstützen wir methodisch die Identifizierung von Risiken und leiten diese in unsere Testautomatisierung über.

testautomatisierung

Unser intelligentes Testautomatisierungssystem FATIMA unterstützt und entlastet die freigabeverantwortlichen Stellen maßgeblich bei der Risikobewertung und Fehleranalyse.



Neues Sokratel Entwicklungszentrum in Hamburg

September 2015

entwicklungszentrum

Sokratel expandiert weiter und hat in Hamburg sein neues Entwicklungs­zentrum eröffnet. Mit einer Startmannschaft von neun erfahrenen und hochmotivierten Ingenieuren entwickelt Sokratel Software- und Systemlösungen für den Maschinenbau und die Windindustrie. Das Entwicklungs­zentrum der Sokratel GmbH befindet sich in der Segeberger Chaussee 74a, 22846 Norderstedt.



Sokratel wird Mitglied der OPC Foundation

Juni 2015

Sokratel baut konsequent seine Kompetenzen im Bereich Industrielle Kommunikation aus und ist nun auch offizielles Mitglied der OPC Foundation.

Der OPC-UA Standard bildet dabei eine wichtige Voraussetzung für die Vision von Industrie 4.0.



Sokratel bezieht 500qm neue Bürofläche im Augsburger Osten

Januar 2015

sokratel augsburg

Sokratel trägt dem stetigen Wachstum Rechnung und bezieht neue Bürofläche im Augsburger Osten. Nach Evaluierung mehrerer möglicher, alternativer Standorte für sein Entwicklungszentrum Augsburg, entscheidet sich die Geschäftsleitung für den Gewerbepark FLSmidth Pfister. Ent­scheidende Gründe für die Wahl dieses Standorts waren optimale Voraussetzungen an eine hohe Güte ergonomischer Arbeitsplätze, der hohe Sicherheitsstandard, sowie die verkehrstechnisch hervorragende Anbindung an München und Umfeld. Sokratel investiert dabei in modernste Office-Infrastruktur und Glasfaseranbindung und bietet damit seinen Entwicklern optimale Arbeits­bedingungen.
Das Entwicklungszentrum der Sokratel GmbH befindet sich in der Stätzlinger Str. 70, im Augsburger Stadtteil Lechhausen.



Inbetriebnahme Test -und Kompetenz-Center für schlüsselfertige Integrationstests

September 2014

Sokratel nimmt im Augsburger Entwicklungszentrum seinen neuen Kompetenz-Center für schlüsselfertige Integrationstests in Betrieb.

integrationstest

Mit der Erweiterung seines Produkt- und Leistungsspektrums bietet Sokratel seinen Kunden damit optimale Voraussetzungen für das komplette Outsourcing ganzer Arbeitspakete. Der gesamte Absicherungsprozess kommt damit aus einer Hand. Testprozesse werden dabei gemäß ISO 26262 von ISTQB zertifizierten Sokratel Testspezialisten mit excellenter E/E Testerfahrung umgesetzt und verantwortet. Der Einsatz Sokratel eigener Tools und Tool-Ketten sorgt dabei für höchst effiziente Abläufe.



Sokratel im Mathworks Partner Connections Programm

Oktober 2013

Aufgrund seiner Kompetenz im Zusammenhang mit diversen Treiberentwicklungen für das xPc Target wird Sokratel in das Mathworks Partner und Connections Programm aufgenommen.



Systemintegration mit AUTOSAR 4

Februar 2013

Sokratel wurde ausgewählt beim weltweit ersten Projekt dieser Art im Autosar 4.0 Umfeld mitzuentwickeln.

autosar

Beim grössten Premiumhersteller der Welt arbeiten jetzt Sokratel Teams verantwortlich mit an der kontinuierlichen Softwareintegration eines hochvernetzten Steuergerätes, auf Basis von Autosar 4.0. Eine der neuen Schwerpunktaufgaben ist dabei die Black Box Integration des Bremsregelsystem im Verbund des Fahrwerks.